pop art

 

POR ART by SIMON PRESLEY (1940 – 2004)

eines seiner Lieblingsthemen mit denen er sich beim malen beschäftigt hat ist die abstakte Kunst.

 

Simon Presley war genial. Als Unternehmer und Entertainer. Simon Presley ist der Erfinder des ‚German Set’ – in der Dorotheenstraße in Hamburg führte er sein ‚Hair-In No. 1’ – später ‚Simon’s Laden’, seinen Frisiersalon, in dem sich die Szene Hamburgs, Deutschlands und der Welt die Hand reichte. Manchmal geistert er noch als ‚Popfriseur’ durch die Presse, dabei wollte er nichts weniger sein als das. Simon Presley war sein eigenes Gesamtkunstwerk. Seine ‚Ente’ beklebte er mit den echten, abgeschnittenen Haaren seiner Kunden und fuhr in seiner gelockten ‚Deuxchevaux’ durch die Gegend. Haare schnitt er perfekt, aber er nahm auch etwas vorweg, das heute wieder hoch aktuell ist: Der Salon als Kommunikationszentrum. Hier konnte man Platten hören und kaufen, Simon Presley importierte selbst aus England und den Staaten. Hier konnte man essen, trinken und klönen. Hier gab es Vernissagen, hier stellte er natürlich seine eigenen Bilder aus….

 

  • The Doors
  • the Unknown Soldier
  • Kurt Kobain "Smells like Teen Spirit"
  • Jim Morrison
  • Jimmy Hendrix
  • Jimi and Jim 1994